Niki Solarz' Blog

Mit Sicherheit. Immer auf deiner Seite.

Posts Tagged ‘Heinisch-Hosek’

Wa(h)re Schönheit? Als die Bilder lügen lernten…

Posted by niki - August 25, 2012

Unter dem Motto „Wa(h)re Schönheit? Als die Bilder lügen lernten…“ zeigten wir bei einer gemeinsamen Aktion mit Frauenministerin Heinisch-Hosek am Platzl, wie schnell und einfach Fotomanipulationen gemacht werden können, mit denen die Werbung ein unrealistisches und falsches Frauenbild produziert. Die von uns fotografierten und anschließend retouchierten PassantInnen konnten es kaum glauben, wie schnell und einfach sie durch ein Bildbearbeitungsprogramm zur „perfekten Frau“ bzw. zum „perfekten Mann“ wurden. Die Salzburger Nachrichten berichteten dazu und machten ein Video.

Frauen, zunehmend auch Männer, haben in der Werbung einem eng definierten Schönheitsideal zu entsprechen. Da selbst ultradünne Models noch stark bearbeitet werden, entsteht zunehmend ein völlig unrealistisches Frauenbild (und immer öfter auch Männerbild), was insbesondere junge Frauen massiv unter Druck setzt.
Unserer Frauenministerin, Gabriele Heinisch-Hosek ist es ein Anliegen, ein Schönheitsideal, das viele Frauen belastet und krank macht, zum zu Thema machen. Die Werbung und die Medien gaukeln uns vor, dass wir nur dann glücklich sein können, wenn wir jung und dünn sind und perfekt aussehen. Und dieser Druck lastet schwer auf den Schultern von unzähligen Frauen.

Uns stört nicht „die schöne Frau“ bzw. „der schöne Mann“, sondern die Abbildung von Personen, die es in der Realität nicht geben kann. Dadurch wird ein Schönheitsideal produziert, dass gar nicht erreicht werden kann. Es braucht hier endlich eine breite gesellschaftliche Diskussion darüber, ob uns unsere Schönheitsideale in Wirklichkeit nicht krank machen.

Am 19. März 2012 wurde in Israel ein neues Gesetz vom dortigen Parlament verabschiedet, das Medien dazu verpflichtet, Fotomanipulationen offenzulegen und dementsprechend zu kennzeichnen. In Österreich gibt es ein derartiges Gesetz leider noch nicht. Daher fordern die Badgirls, dass in Zukunft jede digitale Bildbearbeitung mit einem deutlich erkennbaren Hinweis sichtbar gemacht wird.

Posted in Gleichstellung | Verschlagwortet mit: , , , , , , | Leave a Comment »